Cyberfolter Logo

Bücher

Versklavte Gehirne - Heiner Gehring

Dieses Buch widmet sich einem Thema, das hochbrisant, gleichzeitig aber zutiefst erschreckend ist: der Beeinflussung des menschlichen Bewußtseins. Wer bislang glaubte, daß die Erforschung von sogenannten Mind-Control-Methoden noch in den Kinderschuhen steckt, wird eines Besseren belehrt. Anhand vieler interessanter Beispiele wird gezeigt, wieweit die Forschungen gediehen sind und was hinter diesen perfiden Entwicklungen steckt. Der Autor stützt sich auf zuverlässige Quellen und zitiert aus Protokollen der Militärs, Geheimdienste und Regierungen.

Der Skalarwellenkrieg - Konstantin Meyl

Dieses Buch widmet sich einem Thema, das hochbrisant, gleichzeitig aber zutiefst erschreckend ist: der Beeinflussung des menschlichen Bewußtseins. Wer bislang glaubte, daß die Erforschung von sogenannten Mind-Control-Methoden noch in den Kinderschuhen steckt, wird eines Besseren belehrt. Anhand vieler interessanter Beispiele wird gezeigt, wieweit die Forschungen gediehen sind und was hinter diesen perfiden Entwicklungen steckt. Der Autor stützt sich auf zuverlässige Quellen und zitiert aus Protokollen der Militärs, Geheimdienste und Regierungen.Der Skalarwellenkrieg flammt immer wieder auf, bestimmt unsere Politik und verschwindet wieder in der Versenkung. Die Massenmedien schweigen und wir bekommen nichts davon mit, dass ein Angriff stattgefunden hat. Nur die Politik reagiert. Es ist ein „kalter“ Krieg, deren Waffen geheim gehalten werden.

Die Skalarwelle wird durch die Wellengleichung nach Laplace mathematisch beschrieben, jedoch nicht durch die Maxwellschen Gleichungen in ihrer Existenz bestätigt. Der Autor, bekannt durch seine Skalarwellenforschung, konnte diese durch eine gezielte Erweiterung der Feldgleichungen herleiten, indem die dritte Maxwell-Gleichung von null verschieden ist. Wer aber glaubt, das wissenschaftlich abhandeln zu können, der irrt, der wird verhöhnt und bekämpft. Der Autor weiß, wovon er berichtet, denn er hat es selber erfahren.

Die Skalarwellen werden von ihrer Entdeckung durch Nikola Tesla, über das Tunguska-Experiment und die Glocke der Nazis (Titelbild) bis in die Gegenwart verfolgt. Die Kornkreise, die zur Eichung dienen, wie auch der Einsatz als Skalarwellenwaffe zwischen Ost und West, runden das Bild des Skalarwellenkrieges ab.

ISBN 978-3-940 703-46-0

Der Geist hat keine Firewall - Grazyna Fosar - Franz Bludorf

Evolution oder Manipulation des Bewusstseins?

»Es war wohl ein Fehler in der Geschichte der exakten Wissenschaften, den Geist aus der Natur zu verbannen«, schreibt der weltberühmte britische Kernphysiker und Molekularbiologe Jeremy Hayward. Ein Fehler, aus dem neuerdings Konsequenzen gezogen werden: Neben Raum, Zeit, Materie und Energie gilt das Bewusstsein in der aktuellen Spitzenforschung als ein Grundelement der Welt. Mit weitreichenden Folgen für uns alle: Es bedeutet nichts weniger, als dass mentale Zustände wissenschaftlich-technologisch beeinflussbar sind. So steht die Menschheit vor einer schicksalhaften Wahl: entweder diese revolutionären Möglichkeiten für die Evolution des Bewusstseins zu nutzen oder menschliches Denken, Fühlen und Handeln in allen Lebensbereichen zu manipulieren. Dieses aufrüttelnde Buch setzt sich ausführlich mit den Chancen und Gefahren des neuen Paradigmas auseinander. Es kennt keine Tabus und enthüllt verborgene Zusammenhänge, die jeden angehen:

• Wahrnehmung und ihre Manipulation: Die Wissenschaft dringt in unser Bewusstsein ein

• Unbeschränkte Kommunikation mit allen Lebens- und Bewusstseinsformen: die unglaublichen Chancen geistiger Zukunftstechnologien

• Das Ende der Intimsphäre? Totalüberwachung, Gedankenkontrolle und synthetische Telepathie

• Ein elementarer Bewusstseinssprung? Neue Chancen für eine humane und soziale Weltgesellschaft

Bewusstseins- und Gedankenkontrolle - Nick Begich

In seinem Buch „Bewusstseins- und Gedankenkontrolle“ beschreibt der Autor und Forscher Nick Begich die Entwicklung und den heutigen Stand des Mind Control. Er zeigt die Arbeitsweise der Waffentechnik, mit der es möglich ist, das Innerste dessen, was uns als Menschen ausmacht, zu manipulieren, nämlich unsere Gefühle und Wahrnehmungen. Mit elektromagnetischen Wellen ist es möglich, Einfluss auf das Empfinden und das Verhalten von Individuen zu nehmen. Eine Technik, die seit langem immer weiter fortentwickelt wird, und die hauptsächlich der militärischen und geheimdienstlichen Anwendung dient.

A New Breed - Dr. John Hall

Satellite Terrorism

You won’t be able to stop reading once you pick up Dr. John Hall’s terrifying account, A New Breed: Satellite Terrorism in America. Dr. Hall’s narration is based on true-life events and what you’ll find will open your eyes to a completely new form of terrorism. Dr. Hall has treated numerous patients who have complained about voices in their heads, eventually being driven to a form of serious psychosis. In his book, he describes his relationship with his significant other, Mallory, a young, attractive woman with a bright future. Upon beginning a new profession, Mallory was suddenly struck down by unexplainable happenings: mind control, surveillance, stalking, and rape. Hall and others sacrificed themselves and their careers to bring her nightmare to an end. What happened to Mallory and what is happening to countless others? Hall’s supposition is that we are faced with a type of terrorism that is unseen but just as deadly. Our government satellite surveillance systems are a new way for criminals to gain possession not only of our financial lives, but our most precious resource: Our minds. What can we do and who are these individuals who are trying to control the way the think, feel, act and what we do?

Author Bio: Dr. John Hall has published numerous articles in professional journals and currently works as a medical doctor practicing anesthesia and pain management. Dr. Hall is currently working on a second book detailing what safeguards one can take against satellite surveillance. He lives near San Antonio, Texas.

Der Geist hat keine Firewall - Grazyna Fosar - Franz Bludorf

Ist Ihnen schon mal eine Frequenz begegnet? Ja. Obwohl man sie weder sehen noch hören, weder riechen noch schmecken kann. Sie ist ganz einfach nur da! Frequenzen beherrschen unsere Welt. Der moderne Mensch lebt besorgt zwischen Angst und Hoffnung. Tagtäglich telefoniert er mit dem Handy, während er sein mikrowellengekochtes Essen zu sich nimmt. Er lehnt Kernkraft ab, fürchtet sich vor Mobilfunkmasten und hofft, dass das Ganze zumindest ihm dennoch nicht schaden wird.
Das Frequenz-Zeitalter entlässt seine Kinder, und die Kinder haben viele Namen: Gesundheitliche Nebenwirkungen, am Arbeitsplatz und zu Hause, Nachweismöglichkeiten, Grenzwerte, Entstörung, Neutralisierung, Schutz. Schaden Frequenzen tatsächlich unserer Gesundheit und unserer Umwelt?
Die Autoren zeigen ein breites Spektrum von Themen, die uns alle betreffen:
– Welche Frequenzen wirken auf uns, und wie kann man sie unterscheiden?
– Elektromagnetische Belastungen durch Störquellen: Mobilfunk, militärische Anlagen (HAARP, Teddybär), Haushaltsgeräte, Unterhaltungselektronik, Überwachungstechnik u.v.m.
– Gefahren für die Gesundheit: CFIDSSyndrom, Schlaflosigkeit, Brummtöne (SGIImpulse), das „Hören mit dem Gehirn“ etc.
– Warum schärfere Grenzwerte nichts bringen.
– Wie kann man sich helfen?
– Elektrosensibilität, Störungen und Sicherheit in der eigenen Wohnung.
– Wie man richtig umgeht mit Experten, Gutachten und … Messgeräten.
– Elektromagnetische Folter: Frequenzen im Dienst von Überwachung und Bewusstseinskontrolle
– Kompetente Antworten auf viele häufig gestellte Fragen.
– „Who ist Who?“ – Das Lexikon der Frequenzen.

„Im Netz der Frequenzen“ ist kein Buch für Experten, sondern für Jedermann, vom Teenager bis zum Großvater. Schließlich machen die Frequenzen da auch keinen Unterschied.

United we Stand - Divided we Fall